Sicherheitsschrank für PSA und Brandschutzausrüstung Perfom

Der PSA-Sicherheitsschrank ist für die Aufbewahrung von Brandschutzausrüstung und Unfallschutzkleidung bestimmt. Er ist mit Türen aus Plexiglas „Safe Crash“ ausgestattet, die im Notfall leicht zu öffnen sind.

 
Sicherheitsschrank für PSA und Brandschutzausrüstung

Gründe für die Wahl

Zubehörsortiment

Zylinderschloss mit Schlüssel

Zetrümmerbare Türen Safe Crash

3020
Breite (mm)Tiefe (mm)Höhe (mm)
10235551000
10235552000

Sicherheitsschrank für PSA Perfom: Vorteile und Eigenschaften

 
Raumaufteilung

Der Schrank ist so konzipiert, dass er den Innenraum in Längsrichtung unterteilt und so zwei Bereiche für die Unterbringung der gesamten PSA, der Brandschutzausrüstung und der für Unfälle und Notfälle benötigten Kleidung schafft. Die Nuten in der Trennwand und an den Seiten des Schranks ermöglichen den Einbau von geschlitzten Böden und Schubladen für die Aufbewahrung kleiner und mittelgroßer PSA sowie eines praktischen Set mit Kleiderstange für die Verwaltung von Jacken, Hosen und anderer feuerfester Kleidung.

Trennwand
Kontrolliertes Zerbrechen

Verzinktes Rohr Ø 22 mm, das mit einem Blech mit Halterung befestigt wird. Das Set enthält das Befestigungszubehör und 3 S-förmige Kleiderhaken. Mit diesem Set können die verschiedenen Kleidungsstücke für PSA und Brandschutz, die bei Brand oder Unfall zu tragen sind, übersichtlich und ordentlich aufbewahrt werden.

„Safe Crash"-Türen
Fotogalerie