Zertifizierungen

Reduzierung der Umweltauswirkungen des Unternehmens auf das Territorium

Im Jahr 2018 hat Fami das Verfahren durchlaufen, das zum Erhalt der vom SMC erteilten Zertifizierung nach ISO 14001:2015 geführt hat. Zertifizierte Unternehmen zeigen auf diese Weise, dass sie mit ihrer Unternehmensführung die Auswirkungen auf die Umwelt unter Kontrolle halten und die Absicht haben, unternehmensinterne Abläufe effektiv und nachhaltig zu verbessern. Diese Art der Auszeichnung erfordert eine Umweltprüfung in Bezug auf:

  • Emissionen;
  • Nutzung von Ressourcen;
  • Abfallreduzierung;
  • Abfallwirtschaft.

Zertifizierung des Umweltmanagementsystems ISO 14001:2015

für eine NACHHALTIGE
ZUKUNFT

Umweltzertifizierungen

Es wurde beschlossen, eine Unternehmenspolitik zu entwickeln, um das Managementsystem für Industrieabfälle, ihre korrekte Identifizierung durch den EWC-Code, der im gesetzesvertretendem Dekret 152/06 enthalten ist, und die Kontrolle der Energieressourcen zu reglementieren.
Fami erfüllt seine Verpflichtungen zusätzlich zur ISO 14001:2015 durch die Autorizzazione Unica Ambientale (AUA) des Präsidialdekrets vom 13. März 2013, Nr. 59.


WEITERE ZERTIFIZIERUNGEN

Fami ist seit mehr als einem Jahrzehnt nach ISO 9001:2015 zertifiziert, dem international anerkannten Standard für Qualitätsmanagement für alle Unternehmen, die gleichzeitig folgende Ziele verfolgen:
– Steigerung der Effektivität und Effizienz der unternehmensinternen Prozesse als Organisationsmittel zur Erreichung der Ziele;
– Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit auf den Märkten durch Verbesserung der Kundenzufriedenheit und -bindung.“

Download Zertifizierung ISO 9001:2015