FAMI TRIFFT LATEINAMERIKA

Ein runder Tisch mit den Verteilern der Marke FAMI Storage Systems in Lateinamerika war der Drehpunkt des Delegationsbesuchs bei den Industrieanlagen in Rosà (Vicenza), Norditalien.

Das Treffen diente dazu, sich einen Überblick über die Situation in Übersee zu verschaffen, um die künftigen Strategien zu planen und die Produktionsentwicklungen des vor Ort tätigen Vertriebsnetzes entsprechend zu implementieren.

FAMI Storage Systems setzt auf Storage Compat – eine der 6 Auslandsfilialen und Produktionsstandort von Kunststoffwaren in Argentinien, um die Herstellung auch von Betriebs- und Lagereinrichtungen aus Metall vor Ort zu zentralisieren. Ziel ist es, die Anwesenheit der Marke bedeutend zu verstärken.

FAMI TRIFFT LATEINAMERIKA

Während des Meetings haben die etwa fünfzehn Teilnehmer aus Chile, Venezuela und Mexiko zusammen mit dem Argentinien-Team über die unternehmerische Orientierung, die Stärken der neuen technologischen Anwendungen und über die nächsten Strategien ausführlich diskutiert. Die Unternehmensphilosophie, die die FAMI Gruppe in die internationalen Produktionsstätten verbreiten will, verwirklicht sich durch die zahlreichen Initiativen und Erfahrungen, sowie durch neue Investitionen und Projekte. Ziel der Firmengruppe ist schon immer die eigene Identität zu verstärken, um in Qualität, Forschung, Ausbildung und Umweltfreundlichkeit stets und zielstrebig zu investieren.

Angelpunkt des Besuchs jeder Unternehmensabteilung war die Essenz des ´Made in FAMI´, d.h. die Planung und die Fertigung innovativer Lösungen durch fortschrittliche Technologien.

Der Austausch von Informationen und die Zusammenarbeit mit den ausländischen Partnern haben sich als wertvoll erwiesen. Das gemeinsame Streben zielt darauf, Lösungen zu finden, die den Anforderungen der modernen Welt und der spezifischen lokalen Märkte gerecht werden. Besondere Aufmerksamkeit wurde auf Produktionsfragen, wie Flexibilität und Variantenvielfalt, sowohl in Wachstums- als auch in Abschwungs-Zeiten gerichtet.FAMI TRIFFT LATEINAMERIKA

Nach dem Briefing waren alle Teilnehmer über die Ergebnisse begeistert. Der Vergleich unter den Verteilern der Marke FAMI Storage Systems der verschiedenen Länder Lateinamerikas hat ihr unternehmerisches Bewusstsein verstärkt und dabei den Fokus auf interessante Themen gerichtet. (Ein Beispiel dafür war die Rohstoffwahl: In diesem speziellen Fall handelt es sich um die Art des zu verwendenden Holzes. In Lateinamerika, ein sehr weites, großes Land – gibt es z.B. Holzqualitäten, die unter dem sehr trockenen Klima oder der feuchten Umgebungen leiden.)


Right Menu Icon

Um Ihnen ein optimiertes Surferlebnis zu bieten, das mit Ihren Vorlieben übereinstimmt, verwendet diese Internetseite Cookies, auch von Dritten. Durch Schließen des Banners, stimmen Sie der Benutzung entsprechend unserer Cookie Policy zu. Cookie Policy

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi