Trivellato Veicoli Industriali eröffnet seine neue Werkstatt

Das Unternehmen wählt für die Erneuerung seines Service-Zentrums Produkte von Fami

Trivellato wurde 1922 gegründet, zunächst als spezialisierte Werkstatt für die Reparatur und den Verkauf von Motorrädern, danach als Reparaturzentrum für Fahrzeuge. 1963 wurde es zum offiziellen Händler für Mercedes-Benz, was den Erfolg der deutschen Marke in der Provinz Vicenza und in ganz Italien vorantrieb. Heute zählt es über 400 Mitarbeiter an dreizehn Handelsniederlassungen in den Provinzen Verona, Vicenza und Padua und gliedert sich in vier spezialisierte Zweige: Trivellato, Händler Mercedes-Benz – Trivellato Veicoli Industriali, Händler Nutzfahrzeuge Mercedes-Benz und Mitsubishi – Citycar, Händler Smart – Trivellato Auto, Händler Toyota und Lexus.

Im August 2018 wurde die neue Niederlassung von Trivellato Veicoli Industriali in Bolzano Vicentino eingeweiht. Die Werkstatt des neuen Service-Zentrums verfügt über eine größere Innenfläche und mehr Arbeitsplatzsysteme, damit Maßnahmen und Wartezeiten auf ein Minimum reduziert werden können. Ein Brückenkran zur Beförderung von Motoren, Kühlern und großen Komponenten ermöglicht die Optimierung des Truck-Services. Großzügig bemessene Außenareale erleichtern die Handhabung und Verwaltung der verschiedenen Fahrzeuge im Service-Zentrum.

Bei der Wahl der Einrichtung wandte sich Trivellato Veicoli Industriali an das Unternehmen Alteko in Creazzo, Spezialist für den Verkauf von industriellen Werkzeugen und Ausrüstungen. Auf Empfehlung des Händlers, der auch ein maßgeschneidertes Angebot nach den Bedürfnissen des Kunden erarbeitete, fiel die Wahl auf eine Reihe von Industrieeinrichtungen von Fami in der Farbe Anthrazitgrau, abgestimmt auf die Farben von Mercedes-Benz.

Die Werkstatt wurde mit den Werkbänken Steel und Work eingerichtet, mit den Schubladenschränken Standard, den Schränken Perfom und den Regalsystemen System ST mit ausziehbaren Schubladen. Im Lochwandsystem findet jedes Werkzeug seinen Platz, sodass es bei der täglichen Arbeit stets zur Hand ist. Im Arbeitsbereich befinden sich auch die Perform F AK mit Behältern für die Klein- und Ersatzteile zur Reparatur der Fahrzeuge. Dank der Systeme Clever Large können die Kfz-Mechaniker große und schwere Ersatzteile durch Wagen mit hoher Tragfähigkeit befördern.