Neue Werkstatt für Lotus Silverstone

Fami stattet mit System Store Solutions die neue Niederlassung von Lotus Silverstone aus

Media Release, Ref: 18-11-System Store Solutions-Lotus Silverstone

Werkstattausstattung für Lotus Silverstone

Vom einfachen Support-Center für das Experience Centre des Silverstone Circuit hat sich Lotus Silverstone durch ein stetiges Wachstum zu einem erfolgreichen Lotus-Händler, dem zweitgrößten in Europa, entwickelt, der auch in Großbritannien eine hohe Absatzquote vorweisen kann. Im Jahr 2018 verlegte er seinen Hauptsitz in den Silverstone Park, im Zentrum des Silverstone Technology Cluster, wo ein Gebäude mit einer Fläche von mehr als 1000 m2 errichtet wurde, in dem der Showroom, die Werkstatt, die Läden und die Verwaltung untergebracht wurden.

Durch den Standortwechsel konnte die verfügbare Fläche verdreifacht und die Raumaufteilung der Werkstatt von Grund auf neu geplant werden. In der Werkstatt schlägt das Herz des Unternehmens. Sie erbringt verschiedene Dienstleistungen, einschließlich der Reparatur, Diagnostik und Restauration neuer oder gebrauchter Lotus. „Wir konnten den Raum unseren Bedürfnissen entsprechend aufteilen und Themen einbringen, die den Innenräumen Formel-1-Flair einhauchen. Gleichzeitig war der Umzug auch eine Gelegenheit, um unsere Ausrüstungen zu erneuern, damit immer alles Erforderliche für die Lotus getan werden kann.“

Bei der Planung der Werkstätte war sofort klar, dass für das Fachpersonal von Lotus Silverstone eine Umgebung geschaffen werden musste, die es ihnen ermöglichen würde, in einem sauberen Bereich effizient zu arbeiten. Von verschiedenen Anbietern von Lagersystemen wurden Kostenvoranschläge eingeholt und System Store Solutions hat dank des Fami-Sortiments an Werkbänken und Lagersystemen den Zuschlag erhalten. „Wir haben die Anbieter gebeten, Angebote zu erstellen, und uns letztendlich für das Unternehmen entschieden, das unsere Bedürfnisse genau erkannt hat und nicht für das, das uns die preisgünstigsten Produkte angeboten hat. Es war sofort klar, dass Kate Fyfe, General Manager von System Store Solutions, auf unsere Wünsche eingegangen ist und dass das Team eine Ausstattung entworfen hatte, das unsere Anforderungen optimal erfüllte.“

Die Werkstatt spielt innerhalb des Unternehmens eine wichtige Rolle, denn der After-Sales-Service und die Diagnostik machen 90 % des Umsatzes von Lotus Silverstone aus. „Wir haben die Bedeutung dieses Projekts für unseren Kunden sofort erkannt und haben, wie es unser üblicher Arbeitsablauf vorsieht, zugehört und analysiert, wie sich die Ausstattung sowohl aus praktischer als auch aus kostentechnischer Sicht effizient gestalten lässt“, sagt Kate Fyfe. „Der Abschlusstermin der Arbeiten konnte nicht geändert werden, da die Eröffnung der Niederlassung mit dem Wochenende des Großen Preises von Großbritannien zusammenfiel, aber dank sorgfältiger Planung und der Absprache mit Lotus Silverstone und Fami konnten wir sicher sein, dass zum Zeitpunkt der Eröffnung alles in bester Ordnung sein würde.“

Die Ausstattung umfasst Schränke mit Schiebetüren und Schubladen sowie Rinnen und Abfallbehälter, um eine saubere, übersichtliche und effiziente Umgebung zu gewährleisten. Die Farbwahl wurde nach einem Besuch beim Envision Virgin Racing Formula E Team, dem Nachbarn von Lotus, getroffen. Das Unternehmen Formula E verfügt über eine Werkstatt, die von System Store Solutions eingerichtet wurde und den Vorstellungen von Lotus Silverstone nahe kam. „Wir hatten eine hellere Farbgebung im Sinn, aber nachdem wir gesehen haben wie modern und linear Anthrazitgrau wirkt, haben wir unsere Meinung geändert“, sagt Matthew Haskins. „Letztendlich sind wir vom Ergebnis begeistert. System Store Solutions ist auf unsere Wünsche eingegangen, hat ein maßgeschneidertes Projekt konzipiert und es termingerecht und zu einem konkurrenzfähigen Preis umgesetzt.“

 

Ausstattung mit Werkbänken und Schränken von System Store Solutions für die neue Niederlassung von Lotus Silverstone.